Die Stadt – vom Wasser aus

Nach oben

Das Salonschiff aus den 30er-Jahren

Die RIETHOEN ist ein Backdeck-Salonschiff, erbaut um 1930 und damit eine klassische Motoryacht mit einem Aufbau aus Teakholz und begehbarem Bug über der Vorderkajüte. 

Auf dem Bug lässt es sich an einem lauen Sommerabend mit Plätzen für bis zu acht Personen gut aushalten. Ausgestattet mit einer kleinen offenen Achterplicht mit bequemer Sitzbank befinden sich noch weitere vier Plätze außerhalb, aber windgeschützt. Der gemütliche Innen-Salon bietet wetterfeste Sitzgelegenheiten für die ganze Mannschaft. Die RIETHOEN verfügt über ein WC, eine eigens eingebaute Espressomaschine und einen Eisschrank. Mondäner lässt sich ein Ausflug nicht planen. Übrigens kann man auf der RIETHOEN auch übernachten. So ist der Weg nach der Party nicht weit ins romantische Doppelbett.

Preise

Exklusive Charterfahrten2

TIPP: Auch als ­Gutschein erhältlich!
Eine RIETHOEN-Spree-Rundfahrt mit bis zu 12 Personen
inkl. Fahrer und aller Nebenkosten, zzgl. Speisen und Getränke.
Erste Stunde: 280,– €
jede weitere Stunde: 140,– €

Nach oben

1 buchbar ab Mai.
Passt die RIETHOEN nicht zur Ihrem Event, buchen Sie unsere TOPAS oder finden unter Bootsverleih Berlin das passende Boot.

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.