Offene Weißweine · 0,1l
Riesling „WINWIN“ QbA

TROCKEN / WEINGUT VON WINNING, DEIDESHEIM / PFALZ
„Win Win“ Riesling gärt und reift je zur Hälfte im Holz und Edelstahl. Die Trauben kommen aus den Weinbergen in Deidesheim und Ruppertsberg. Er präsentiert sich vielschichtig und salzig, frisch, saftige Frucht und großes Trinkvergnügen.
9

Sauvignon Blanc II

TROCKEN / WEINGUT VON WINNING, DEIDESHEIM / PFALZ
Zum Auftakt zeigen sich saftige Stachelbeere, Limette und feine Kräuter. Herzhafte Säure und viel Schmelz.
8

Chardonnay Halbstück

TROCKEN / WEINGUT WAGNER-STEMPEL – SIEFERSHEIM / RHEINHESSEN
Die Trauben stammen aus der besten und ältesten Chardonnay-Parzelle am Höllberg. Hier findet man ausgesprochen steinige, skelettreiche Sand-, Schotter- und Lehmboden mit Porphyr-Gestein im Untergrund. Eine perfekte Basis für dieses starke (Halb)stu?ck von Daniel Wagner! Fruchtbetont mit Anklängen von gelbem Apfel, Birnen und Quitte, mineralisches Finish.
9

Scheurebe QbA

TROCKEN / WEINGUT NICO ESPENSCHIED – FLONHEIM/RHEINHESSEN
Beeindruckende Aromen von Grapefruit und Cassis. Am Gaumen ein volles Mundgefühl, mit einem feinen Aromenspiel aus reifen Beerenfrüchten, gepaart mit viel Grip vom Kalkstein.
8

Riesling La Roche Kabinett

TROCKEN-FRUCHTSÜSS / WEINGUT ESPENHOF - FLONHEIM/RHEINHESSEN
Sehr fruchtig, mit ausgezeichneter Balencierter Säure. In der Nase leicht nach Mandarine und Aprikose gefolgt von reifer Stachelbeere. Ausdrucksstarke cremige Strucktur.
8

Muskateller QbA

TROCKEN / WEINGUT TRAUTWEIN – BALINGEN AM KAISERSTUHL / BADEN
Ein Muskateller mit feiner Typizität, blumig duftend nach reifen Feigen, etwas Kräuter andeutend, mit Anklängen an Citrusfrüchten und geriebener Muskatnuss weich ausklingend.
9

Nach oben

Offene Roséweine · 0,1l 
Rosé >Kalkstein<

TROCKEN / WEINGUT ESPENHOF – FLONHEIM / RHEINHESSEN
Lachsfarben mit aufhellenden Reflexen, in der Nase leicht floral, verführerische Frucht nach Erdbeeren, Himbeeren und Waldbeeren, am Gaumen weich und cremig mit zarter Fruchtsüße, wiederrum rotbeerige Fruchtigkeit, viel Schmelz mit frischem Nachhall.
8

Nach oben

Offene Rotweine · 0,1l 
Incognito QbA

TROCKEN / WEINGUT PHILIPP KUHN – LAUMERSHEIM / PFALZ
Incognito, der Name ist hier Programm. Denn Philipp verrät nicht, welche Rebsorten in dieser leckeren Cuvée stecken. Aber eine Sache ist klar, trotz Geheimnis kommen hier nur die besten Trauben in die Flasche. Davor wird der Wein aber lange in kleinen Holzfässern gereift, damit er ordentlich Power entwickelt. Incognito bringt alles mit, was man von einem Rotwein erwartet und wickelt einen mit seiner dunklen und kräftigen Art um den Finger.
9

Nach oben

Weißwein · 0,75l
»Rotschiefer« Riesling

TROCKEN / WEINGUT F.&F.PETERS – NIERSTEIN / RHEINHESSEN Der Aus den Niersteiner Lagen Schwabsburg und Oelberg. Der Ortswein Riesling ist energiegeladen. Er ist geschliffen, fein und hat eine faszinierende Kombination aus intensiver Mineralität, Frucht und einer reduktiven steinigen Note.
55

Riesling Schloß Schwabsburg

TROCKEN / WEINGUT F.&F.PETERS – NIERSTEIN / RHEINHESSEN
Die unterschätzteste Lage und ein Riesengeheimtipp! SCHLOSS SCHWABSBURG hat ein sehr ähnlich reines Rotliegend Gestein wie die Lage Pettenthal. Geniale Rassigkeit, geradlinig, straff, dabei aufgeladen mit viel Mineralität, Aromen von Almalfi Zitronen und spannender Würzigkeit. Tänzelnd und spielerisch mit langem mineralischem Nachhall. Hier steht der Stein sinnbildlich für den Wein.
75

Riesling Großes Gewächs Orbel

TROCKEN / WEINGUT ST. ANTONY – NIERSTEIN / RHEINHESSEN
Blüten mit frischen Kräutern, herber Grapefruit, Stängel und etwas frischem Heu. Fester, kräftiger Körper mit feinem Schmelz, lebendig und erfrischend. Hohe mineralische Konzentration mit salziger Note. Im langen Finale mit herber, kandierter Zitrusfrucht. .
69

Riesling "Alte Reben", Hochheimer Stilweg 

TROCKEN / WEINGUT KÜNSTLER, HOCHHEIM AM MAIN / RHEINGAU
Ausgeprägter Apfelduft mit Nuancen von Quitte und reifer Grapefruit. Innige Verbindung von saftiger Fruchtfülle und typischer Filigranität, gehaltvoller, mineralischer Nachhall. Riesling in seiner schönsten Form.
69

Riesling Leiterchen

LIEBLICH / WEINGUT JOSEF MILZ – TRITTENHEIM / MOSEL
Dieser großartige Mosel-Riesling überzeugt durch seine präsente, tragende Säure und Aromen von saftigem, reifem Apfel und einem Hauch Ananas.
69

Riesling >WINWIN

TROCKEN / WEINGUT VON WINNING, DEIDESHEIM / PFALZ
Win Win Riesling gärt und reift je zur Hälfte im Holz und Edelstahl. Die Trauben kommen aus den Weinbergen in Deidesheim und Ruppertsberg. Er präsentiert sich vielschichtig und salzig, aber frisch, hat saftige Frucht und bietet großes Trinkvergnügen.
63

Riesling >Kreuzberg<

TROCKEN / WEINGUT PHILIPP KUHN, DEIDESHEIM / PFALZ
Mit diesem Riesling aus der Einzellage Kreuzberg unterstreicht Phillipp Kuhn sein Händchen für Weine mit ganz besonderem Trinkgenuss. Der Wein ist herrlich, saftig mit exotischer Aromatik und einer Tiefe, die lange am Gaumen verbleibt
62

Sauvignon Blanc II

TROCKEN / WEINGUT VON WINNING, DEIDESHEIM / PFALZ
Zum Auftakt zeigen sich saftige Stachelbeere, Limette und feine Kräuter. Herzhafte Säure und viel Schmelz.
56

Chardonnay Halbstück

TROCKEN / WEINGUT WAGNER-STEMPEL – SIEFERSHEIM / RHEINHESSEN
Die Trauben stammen aus der besten und ältesten Chardonnay-Parzelle am Höllberg. Hier findet man ausgesprochen steinige, skelettreiche Sand-, Schotter- und Lehmböden mit Porphyr-Gestein im Untergrund. Eine perfekte Basis für dieses starke (Halb)stück von Daniel Wagner! Fruchtbetont mit Anklängen von gelbem Apfel, Birnen und Quitte, mineralisches Finish.
63

Sauvignon Blanc Fumé

TROCKEN / WEINGUT OLIVER ZETER –NEUSTADT AN DER WEINSTRAßE / PFALZ
Aromen von reifer Stachelbeere mit exotischen Noten von Maracuja, Mandarine und Ananas. Begleitet von einem Strauß nussiger, mineralischer und rauchiger Nuancen. Vergoren im Barrique aus französischer Eiche. Dieser Holzeinfluss beschert dem Wein sein eindrucksvolles Finale mit den typischen, leicht rauchigen "Fumé-Aromen".
63

Weißer Burgunder vom Kalksteinfels

TROCKEN / WEINGUT PHILIPP KUHN, LAUMERSHEIM / PFALZ
Dieser Spitzenwein ist ein eleganter und finessenreicher Burgunderwein, mit vielfältiger Mineralität. Leichte Birnen-, Nuss und Apfelaromen mit frischer Säure. Am Gaumen ist der Weißburgunder vom Kalksteinfels dann saftig, würzig, salzig-mineralisch mit erdigen Aromen und herrlich harmonisch. (Fair'n Green geprüft)
53

Grauburgunder >RS<

TROCKEN / WEINGUT SALWEY, VOGTSBURG IM KAISERSTUHL / BADEN
Der Ortswein Grauburgunder >RS< hat einen sortentypischen erdigen, herben Charakter, und für einen Weißwein einen durchaus hohen Gerbstoffgehalt, der dem Wein einen sehr langen Nachhall verleiht. Das Jahr 2018 brachte kräftige und expressive Weine hervor.
62

Grauer Burgunder

TROCKEN / WEINGUT THÖRLE, SAULHEIM / RHEINHESSEN
Mineralisch, würziger Trinkspaß, leicht cremige Struktur, animierendes Bukett von gelben Früchten.
42

Muskateller

TROCKEN / WEINGUT TRAUTWEIN – BALINGEN AM KAISERSTUHL / BADEN
Ein Muskateller mit feiner Typizität, blumig duftend nach reifen Feigen, etwas Kräuter andeutend, mit Anklängen an Citrusfrüchten und geriebener Muskatnuss weich ausklingend.
63

Chablis Boissonneuse

DOMAINE BROCARD, BURGUND / FRANKREICH
Seit einigen Jahren arbeitet Julien Brocard, der Junior-Chef der Domaine, biodynamisch. So viel Weinberg wie möglich und so wenig Winzer wie nötig möchte er mit seinen Weinen vermitteln. La Boissonneuse (boisson: Getränk) ist ein ungemein köstlicher Chardonnay mit einer reintönigen Aromatik und mineralischer Frische.
79

Château Monbousquet blanc AOC

DOMAINE BROCARD, BURGUND / FRANKREICH ST. EMILION, RÉGION DE BORDEAUX / FRANKREICH
Auf 1ha Kiesböden wurden Sauvignon Blanc und Sauvignon Gris geplanzt, die Rebstöcke sind im Schnitt 20-25 Jahre alt. Eine Sauvignon Cuvée mit Dichte, Frische und einer komplexen Aromatik. Sowohl exotische Früchte wie Ananas und Lychee sind zu finden, als auch reife Birne und Quitte. Am Gaumen geschmeidig, mit einer gewissen Cremigkeit, dabei frisch und lebendig.
179

Nach oben

Roséwein · 0,75l
Rosé Kalkstein

TROCKEN / WEINGUT ESPENHOF - FLONHEIM/RHEINHESSEN
Lachsfarben mit aufhellenden Reflexen, in der Nase leicht floral, verführerische Frucht nach Erdbeeren, Himbeeren und Waldbeeren, am Gaumen weich und cremig mit zarter Fruchtsüße, wiederrum rotbeerige Fruchtigkeit, viel Schmelz mit frischem Nachhall.
56

Rosé Chat Sauvage

TROCKEN / CHAT SAUVAGE – JOHANNISBERG / RHEINGAU
Chat Sauvage – der Burgunder-Spezialist im Rheingau mit einem besonderen Rosé: Leicht floraler und einen Hauch nussiger Duft mit zurückhaltenden rotfruchtigen Aromen. Klare herbe Frucht, wieder florale Töne, eine Spur Pilze im Hintergrund, gut eingebundene Gerbstoffe, feiner Biss und sehr gute Länge, ein guter Begleiter zur feinen Küche
63

Nach oben

Rotweine · 0,75l
Incognito

TROCKEN / WEINGUT PHILIPP KUHN – LAUMERSHEIM / PFALZ
Incognito, der Name ist hier Programm. Denn Philipp verrät nicht, welche Rebsorten in dieser leckeren Cuvée stecken. Aber eine Sache ist klar, trotz Geheimnis kommen hier nur die besten Trauben in die Flasche. Davor wird der Wein aber lange in kleinen Holzfässern gereift, damit er ordentlich Power entwickelt. Incognito bringt alles mit, was man von einem Rotwein erwartet und wickelt einen mit seiner dunklen und kräftigen Art um den Finger .
63

Mano Negra

TROCKEN / WEINGUT PHILIPP KUHN – LAUMERSHEIM / PFALZ
Deutscher Rotwein at it´s best! 17 Monate im Barrique gereift. Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon sorgen für intensive Aromen nach Kirsche, Cassis und Pflaume. Am Gaumen üppig, rund und weich. Im Abgang eine Prise Pfeffer.
64

Reserve Cabernet Sauvignon & Merlot

TROCKEN / WEINGUT THÖRLE – SAULHEIM / RHEINHESSEN
Bereits in der Nase Fruchtkonzentration. Am Gaumen: dicht, Weichselkirsche, dunkle Beerenfrüchte, Bitterschokolade, reife Pflaume, Zimtanklänge, Gewürze, schöne kühle Finesse und mit einem tollen Finale. Idealer Menübegleiter.
63

Laumersheimer Pinot Noir „Réserve“ QbA

TROCKEN / WEINGUT PHILIPP KUHN – LAUMERSHEIM / PFALZ
Rotweingenuss pur – breites Aromenspektrum von Cassis und Kirsche bis hin zu Anklängen von schwarzer Olive und Schokolade.
77

Pinot Noir QbA, „Füllental“

TROCKEN / WEINGUT HOLGER KOCH – VOGTSBURG IM KAISERSTUHL / BADEN
Das hier von Pinot Noir und nicht von Spätburgunder die Rede ist, verdankt sich keiner sprachlichen Unsauberkeit, sondern den von Holger Koch sorgfältig ausgewählten, für sein Kaiserstühler Terroir perfekt passenden Pinot-Klonen aus Burgund. Ein ungemein tiefgründiger, komplexer Wein!
56

Höhenflug Merlot QbA

TROCKEN / WEINGUT HENSEL, BAD DÜRKENHEIM / PFALZ
In Farbe und Bukett präsenter Kirschton, Noten von Waldbeeren und Holunder; am Gaumen dicht und füllig mit gut aufgelegten Tanninen; dezente Röstaromen; Vanillestange en miniature; fulminantes Finish mit würzigen Anklängen.
59

Hase Rotwein-Cuvée QbA

TROCKEN / WEINGUT KÜHLING-GILLOT, BODENHEIM / RHEINHESSEN
Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah sowie ein Anteil Spätburgunder ergeben einen dunkelwürzigen Rotwein, der durch den Spätburgunderanteil trotzdem elegant und finessenreich ist. Brombeere, Cassis und zarte Röstaromen der französischen Eichenholzfässer spielen mit der schmelzigen Note des Spätburgunders.
41

Hanweiler Berg, Lemberger QbA

TROCKEN / WEINGUT ALDINGER, FELLBACH / WÜRTTEMBERG
Was ist besser, Lemberger aus Deutschland oder Blaufränkisch aus Österreich? Aldingers Blaufränkisch aus dem Ländle gibt auf diese sinnlose Frage eine sinnliche Antwort. Herrlich komplexe Nase mit dunkel-beerigem Touch, am Gaumen mit griffigen, jedoch gutmütigen Tanninen und ellenlangem, zart würzigem Finish.
55

Bonne Pioche, Pic Saint-Loup - Coteaux du Languedoc

DOMAINE CLAVEL – ASSAS / LANGUEDOC-ROUSSILLON / FRANKREICH
Ein Paradebeispiel für einen hochklassigen Coteaux du Languedoc. Ein Pflichtwein für Freunde Pierre Clavels. Ein Pflichtwein für Freunde fruchbetonter, vollmundiger Languedoc- Weine. Und ein riesiges Weinvergnügen! Mystisch, betörend, verführerisch. Ein Traum von Duft nach dunklen Brombeeren, nach Wacholder und nach Thymian. Schwarze Schokolade und dazu ein Schuss Amarenakirsche. WOW. Richtig fleischig wird´s, sowie der Bonne Pioche sich dann auf der Zunge ausbreitet.
62

2019 Les Forts de Latour AC

CHÂTEAU LATOUR, PAUILLAC, BORDEAUX / FRANKREICH
„Dichte lila Farbe, leuchtend im Glas. Der Wein präsentiert sein außerordentliches Bouquet mit schwarzen Früchten, Graphit, nasses Gestein, subtile Eiche und eine Spur von nassem Stahl. Es trifft den Gaumen mit einem donnernden Gebräu von dicken, saftigen blauen und schwarzen Früchten, Bleistiftspänen und einer kreidigen Mineralität. Vollmundig, aber sehr frisch mit einem Finish, das über eine Minute dauert, das ist einer der bemerkenswertesten jungen Weine, die ich je probiert habe. Wird es ein Jahrhundertwein? Daran besteht kein Zweifel.“ (Robert M. Parker)
398

The Star of >G<

4 G WINE ESTATE/ WESTERN CAPE SÜDAFRIKA
Bei diesem Premier Grand Cru werden höchste Qualitätsstandards nicht nur eingehalten, sondern weit übertroffen. Die Kreationen von 4G können regelmäßig bei Blind Tastings sogar die größten Weine der Welt ausstechen. Lediglich fünf handverlesene Barrique-Fässer dieser Weinkomposition schafften es in die Abfüllung dieser Edition. Jedes Etikett ist handnummeriert und zeigt die detailverliebte Illustration des Künstlers Sebastian Blinde Cuvee aus Shiraz, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
355

Primitivo Salento IGT, Az. AG.

WEINGUT CONTI ZECCA, APULIEN / ITALIEN
Dunkles Rubinrot; in der Nase offene Beerenfrucht nach süßen Brombeeren, dazu dezente Noten nach schwarzer Schokolade und warmen Gewürzen. Schmeichelhafter, warmfruchtiger Auftakt im Gaumen. Wiederum dunkle Beeren und Gewürze. Vollmundig, mit griffiger Textur.
44

Rioja „La Vendimia“ D.O.Ca.

Trocken · Bodegas Palacios Remondo, Rioja / Spanien
Vornehmlich aus jungen Tempranillo-Trauben gekelterter Rioja von Spaniens Kultwinzer Àlvaro Palacios. Saftige Kirscharomatik und zarte Vanilletöne.
41

Brunello di Montalcino DOCG

BIOLOGISCHER ANBAU WEINGUT CORTE PAVONE, TOSKANA / ITALIEN
Brunello mit unübertrefflicher Eleganz. Freigiebiges, komplexes Bukett. Am Gaumen körperreich mit dennoch feiner Textur und samtigen Tanninen.
128

Vino Nobile di Montepulciano DOCG

AZ. AG. POLIZIANO, MONTEPULCIANO TOSKANA / ITALIEN
Ein Klassiker aus dem Herzen Italiens, feiner Duft nach reifen, dunklen Früchten und Veilchen. Reicher, voller Geschmack mit dem gewünschten Nachhall.
76

Brolio Chianti Classico DOCG

WEINGUT BARONE RICASOLI, GAIOLE / ITALIEN
Sorgfältig ausgebauter Chianti aus Sangiovese (80 Prozent), Merlot und Cabernet Sauvignon, mit einer vollen und komplexen Struktur. Lebhaftes Rubinrot, dezenter Duft nach schwarzen Johannisbeeren.
54

Rioja „La Vendimia“ D.O.Ca.

BODEGAS PALACIOS REMONDO, RIOJA / SPANIEN
Vornehmlich aus jungen Tempranillo-Trauben gekelterter Rioja von Spaniens Kultwinzer Àlvaro Palacios. Saftige Kirscharomatik und zarte Vanilletöne.
41

Borsao Tres Picos

CAMPO DE BORJA DO, BODEGAS BORSAO / SPANIEN
Der Borsao Tres Picos hat eine dunkle, kirschrote Farbe und bezaubert mit den Aromen von roten Beerenfrüchten, Schwarzkirschen und floralen Nuancen. Reichhaltigkeit und süßliche Aromen von Heidelbeeren, Vanille, Kirschen und angenehmes Tannin
54

Sestal vino della Tierra Mallorca

FINCA SES TALAIOLES – MANACOR – MALLORCA / SPANIEN
Sattes, Dunkles Pur Pur, Aromen Reifer Intensität mit Noten reifer, roter Früchte sowie Balsamische Klänge. Sehr gute Konzentration, reife Früchte feiner Retronasaler Geschmack, etwas Weihrauch, gute Fülle, Struktur und Kraft. Ausgewogene Tannine. Ein Wein mit Perfekt eingebundenem Holz, eleganter Fülle, langem Nachhall & Ausdrucksstarkem Finish.
75

Nach oben

Schaumweine · 0,75l
Superb Sekt brut- Flaschengärung

Trocken · Schlossberg Sektkellerei, Baden / Deutschland
44

Riesling Sekt b.A. Brut, Reichsrat von Buhl

Traditionelle Flaschengärung, Sektmanufaktur Reichsrat von Buhl, Pfalz / Deutschland
54

Trésor Rosé Brut-Bouvet
Crémant von Bouvet Ladubay Saumur

Cedex / Frankreich
56

Schloss Vaux Rosé Brut

SEKTMANUFAKTUR SCHLOSS VAUX – ELTVILLE /DEUTSCHLAND
54

Träublein Vaux (alkoholfrei)

SEKTMANUFAKTUR SCHLOSS VAUX – ELTVILLE /DEUTSCHLAND
Spritzig und erfrischend - eine alkoholfreie Sekt Alternative
33

Champagner „R“ de Ruinart Brut

Reims, Champagne / Frankreich
130

Champagner Ruinart Blanc de Blanc

REIMS, CHAMPAGNE / FRANKREICH
175

 

Nach oben

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.